Jugendfeuerwehr Header Bild

Herzlich Willkommen
bei der
Jugendfeuerwehr Mainz
Sei dabei!





Du möchtest Mitglied werden?

Hier erfährst Du, was Dich bei der Jugendfeuerwehr erwartet...

 

Du möchtest in deiner Freizeit Aktion, Abenteuer, Ausflüge, Wettkämpfe und Turniere, Zeltlager, Technik, Teamwork und jede Menge Spaß erleben…dann bist Du bei der Jugendfeuerwehr genau richtig!

Ab 10 Jahren kannst Du dich bei der Jugendfeuerwehr anmelden. Mit 16 Jahren kannst Du dann zu den Aktiven übertreten und nach entsprechenden Lehrgängen auch an Einsätzen teilnehmen.

Es spielt dabei keine Rolle, ob Du ein Junge oder Mädchen bist, welcher Religion du angehörst, welche Hautfarbe du besitzt, ob Du eine Behinderung hast oder wo Du herkommst.

Bei der Jugendfeuerwehr sind alle Kinder und Jugendlichen immer herzlich willkommen!

Wenn Du dich nicht alleine zur Feuerwehr traust, dann frage einmal in deiner Klasse nach, ob sich schon jemand in der Jugendfeuerwehr engagiert oder ob in deinem Freundeskreis jemand mit Dir zusammen zur Jugendfeuerwehr kommen möchte.

Die Teilnahme an der Jugendfeuerwehr ist freiwillig und kostet Dich auch kein Geld. Auch die Uniform bekommst Du kostenlos von uns zur Verfügung gestellt.

Abgesehen von der Teilnahme an Einsätzen der Aktiven Kameraden darfst Du alles, was „die Großen“ auch dürfen: Fahren im Feuerwehrauto – manchmal auch mit Blaulicht und Martinshorn, Wasser aus den Rohren spritzen und (fast) alle Geräte auf den Fahrzeugen benutzen. Du erfährst außerdem jede Menge über den Brandschutz, die Technische Hilfeleistung, die Erste Hilfe und vieles mehr.

Die Jugendfeuerwehr bietet dir neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung auch Grill-, Spiele- oder sonstige Themenabende. Natürlich gehören Schwimmbadbesuche, verschiedene Sportspiele und (Kurz-)Freizeiten oder Ausflüge auch zu unserem Programm.

Ob im jährlichen Zeltlager, bei der Großübung, bei verschiedenen Wettkämpfen und anderen Veranstaltungen, an denen alle Mainzer Jugendfeuerwehren teilnehmen, kannst Du andere Jugendfeuerwehrleute und neue Freunde kennenlernen.

Wenn Du jetzt Lust auf Teamgeist, Kameradschaft, Helfen und jede Menge Spaß bekommen hast, dann melde Dich bei uns oder bei der Jugendfeuerwehr in deinem Ort. Die Kontaktdaten und weitere Informationen zu den einzelnen Jugendfeuerwehren bekommst Du hier.

 

 

Jetzt das Anmeldeformular ausfüllen

 

 

 

Du möchtest nicht in der Feuerwehr sondern in einer anderen Hilfsorganisation Mitglied werden?

Das ist auch kein Problem. Denn die Jugendfeuerwehr ist nicht die einzige Organisation, in der Du dich ehrenamtlich engagieren und für deine Mitmenschen einsetzen kannst. Auch die Rettungsdienste (DRK, Johanniter, Malteser, ASB), die DLRG oder das THW haben eigene Jugendgruppen.

Auch bei Ihnen bist Du jederzeit herzlich Willkommen. Wenn Du lieber Mitglied bei einer anderen Organisation werden möchtest, dann kannst Du dich entweder direkt bei dem jeweiligen Verband melden oder Du kontaktierst uns, und wir stellen für Dich gerne den Kontakt her.

Die Landesverbände aller rheinland-pfälzischen Jugendhilfsorganisationen haben sich aus diesem Grund zusammengesetzt und ein gemeinsames Bündnis gebildet. Wichtig ist nämlich, dass man sich engagiert, um anderen in Notsituationen zu helfen. In welcher Gruppe Du helfen möchtest entscheidest ganz alleine Du selbst...je nachdem, was Dir am meisten Spaß macht.

Hier findest Du Informationen zu den anderen Jugendhilfsorganisationen:

www.wir-suchen-helden.de

 

zum Seitenanfang

zur Startseite